Effektiv-schnell-profitabel

Mögliche Themen für systemische Marken-Aufstellungen

Marken-Relaunch
Was ist ein guter Ansatz, um die Marke neu aufzuladen?

Marken-Auftritt und deren Wirkung
auf Stammkunden oder Neu-Kunden

Wie genau wirken unterschiedliche Marken-Anteile (psychologische Aspekte, Kommunikations-Elemente, Markenversprechen…) bei bestehenden oder prospektiven Kunden?

Verdrängungswettbewerb
(Marke versus relevante Mitbewerber in einem definierten Markt)
Welche Dynamiken wirken wie innerhalb des definierten Marktszenarios… und beeinflussen die Marke…? Was wäre eine gute Positionierung innerhalb des Szenarios für die Marke?

Marken-Kommunikation
(Neue Image-Kampagne und deren Wirkung) Wie verhält sich die Marke in Bezug auf die neue Kommunikation und welche Wirkung hat sie auf wichtige Kundengruppen? Ist sie stimmig und zahlt auf das Marken-Konto ein?

Die Marken-Kompetenz
Welche Kern-Kompetenzen / Werte sind zukünftig am kraftvollsten für neue Marken-Aktivitäten?  (z. B. für Innovationen, Line-Extensions…)

Markt-Ausweitung
Was wären relevante / erfolgversprechende Markt-Szenarien, in denen die Marke sich etablieren kann? Wo sind größtmögliche Chancen für die Marke?

Neue Zielgruppen
Welche Zielgruppen sind (noch) relevant und bilden ein gutes Potenzial für Marken-Zukunfts-Szenarien? Was sind wichtige Kundenbedürfnisse in Bezug auf die Marke?

Strategische Allianzen, Kooperations-Partner…
In welcher Weise wirkt sich eine geplante Allianz oder Kooperation auf die Marke und ihr Umfeld aus? Ist die Verbindung im Einklang mit der Marken-Dynamik / ‚Marken-Seele‘?

Marken-Defizite, Marken-Einbußen, Erfolgs-Blockaden…
(Umsatzrückgang / Image-Verluste etc…)
Was ist das ausgeblendete Marken-Thema / oder der ‚blinde Fleck‘?
Um was geht es wirklich? Was ist der ‚verdeckte‘ Gewinn?

Neue Produkte, Sub-Brands oder neues Marken-Sortiment …
Wie wirkt das Neue in Bezug zur Marke, zum Kunden, zum Handel…?
Was wäre eine gute Positionierung / Etablierung, die sich kraftvoll entfalten kann?

Marken-Profilierung
Was stärkt die Marke? Welche Arbeitsfunktionen und Team Management Rollen wecken bei welchen Zielgruppen Interesse?
Mit welchen Kommunikationsstrategien überzeugen und gewinnen wir welche Kunden?   s. hierzu insbes. Team Management Aufstellungen und Unternehmensdiagnose mit TMA

Die Arbeit mit System-Aufstellungen basiert auf der Beobachtung, dass sich alles innerhalb eines Kontextes bedingt und wechselseitig wirkt.

Alle relevanten Marken-Elemente und Aspekte können innerhalb des Marken-Systems in ihrer Resonanz sichtbar gemacht werden, um sie auf ihreWirkung hin zu überprüfen.

Zum Beispiel:
neue oder bestehende Zielgruppen, Märkte, Kern-Kompetenzen, Werte, Kommunikations-Strategien und Konzepte, neue Ideen, neue Produkte und auch nicht offensichtliche Erfolgs-Blockaden sowie fehlende bzw. zu wenig genutzte förderliche Ressourcen
im System.

Entscheidende Marken-Informationen zeigen sich in der jeweiligen Konstellation als „Metaphern im Raum“!

Marken-Aufstellungen

Bei Marken-Aufstellungen kooperieren wir mit Frau Christiane Fischer, Systemisches Marken-Coaching
Ihr danken wir für diese Sammlung. Brand-Dynamic-Check® ist eines ihrer eingetragenen Markenzeichen

Neue systemische Wege, Marken erfolgreich zu führen

Wie Sie Ihren Unternehmens-Erfolg steigern mit Marken-Aufstellungen

Eine Marken-Analyse zeigt entscheidende Dynamiken, die in Ihrem Marken-System wirken. Damit erzielen Sie wertschöpfende Lösungen, die Ihre Produkt- und Unternehmens-Marke(n) nachhaltig stärken (s. Brand-Dynamic-Check® *)

Marken bestimmen maßgeblich die Wertschöpfungskraft eines Unternehmens und tragen somit zu dessen Kapital und Gesamtwert bei. Dies wird durch die steuerrechtlich geplante Marken-Bilanzierung noch zusätzlich an Relevanz gewinnen. Umso entscheidender ist es, aussagekräftiges Wissen zu haben über das, was Ihre Marke(n) stärkt oder auch schwächt. Dies mit effizienten Mitteln ganzheitlich zu erfassen, ist die Herausforderung und zugleich Strategie für eine zukünftig erfolgreiche Markenführung.

Eine Marken-Analyse gibt Ihnen eine klare Marken-Diagnose und eine zuverlässige Prognose für wichtige Marken-Entscheidungen. Sie erhalten wertvolle Impulse zur Einschätzung zukünftiger Entwicklungen Ihrer Marke.

Der Brand-Dynamic-Check® ist eine relevante Orientierungshilfe, wenn

  • Sie neue Märkte erschließen möchten
  • Sie eine neue Marke oder Produkt-Idee erfolgreich auf dem Markt etablieren möchten
  • Ihre Produkt- oder Dienstleistungsmarke in der Zielgruppe noch nicht die gewünschte Resonanz erzielt
  • Sie mit Ihrer Marke nur wenig oder rückläufigen Erfolg haben, obwohl Sie markenstrategisch alles richtig machen

Die zugrundeliegende Methodik der systemischen Marken-Aufstellungen bietet genau in diesen Aspekten eine wertvolle Unterstützung für Ihr Marken-Management. Damit können Sie die Wirkung Ihrer Marketing-Aktivitäten klar erkennen und mögliche Optimierungen direkt überprüfen. Darüber hinaus wird sichtbar, wie Ihre Unternehmens-Strukturen und Organisations-Abläufe auf vielfältige Weise Einfluss auf den Erfolg Ihrer Marke nehmen.

Mit Marken-Aufstellungen betrachten Sie Ihre Marke als kybernetisch lebendiges System und erkennen wesentliche – oft unbewusste – Verknüpfungen und Dynamiken, die sich maßgeblich auf den Erfolg Ihrer Marke auswirken.

Grafik: Christiane Fischer

„Als effektives Markenführungs-Instrument unterstützt der Brand-Dynamic-Check® Sie und Ihr Management, Ihre Marken noch erfolgreicher zu machen.“

Ihr Nutzen:

Sie machen wichtige Dynamiken, die hinter Ihren Marken wirken, in systemischen Marken-Aufstellungen sichtbar und können so mögliche Erfolgs-Blockaden oder Marken-Schwächen, die sich zeigen, in Marken-Ressourcen transformieren.

  • Sie erkennen schnell und eindeutig erfolgversprechende Potenziale, die Ihre Marke insgesamt stärken und können diese sofort überprüfen.
  • Ein ganzheitlicher Blickwinkel eröffnet Ihnen neue Perspektiven. Wertvolles verborgenes Wissen in Ihrem Marken-System wird zu bewusstem Wissen und kann so von Ihnen für eine profitable Markenführung genutzt werden.
  • Stimmige Lösungswege zeigen Ihnen den Erfolgs-Kurs für Ihre Marke. Im Aufstellungs-Prozess erkennen Sie, was Sie verändern können, um Ihre Marke noch erfolgreicher zu führen.

Zielgruppe:

Selbständige, die ihre Produkte oder Unternehmen als Marke strategisch führen sowie Markenverantwortliche in Unternehmen und Agenturen.

Ziele:

  • Markenspezifische Themen und gezielte Fragen konkret überprüfen
  • Marken-Aufstelungen als schnelle und kostengünstige neue Methode am Praxisfall nachvollziehbar erleben
  • Die hohe Effektivität und Effizienz von Marken-Aufstellungen als Management-Tool erkennen und nutzen.

Methode:

Marken-Aufstellungen basieren auf der Beobachtung, dass alles innerhalb eines Kontextes aufeinander wirkt und sich wechselseitig beeinflusst.

Marke, Zielgruppen, Märkte, Wettbewerber und Unternehmensführung beeinflussen sich gegenseitig in vielerlei Hinsicht. Genauso wirken Kern-Kompetenzen, Werte, Ziele, Strategien, Verkaufsaktivitäten, Produkt-Einführungen, Werbung etc. auf die Marke ein und umgekehrt. Alle diese relevanten Marken-Elemente und Aspekte können mit Marken-Aufstellungen sichtbar gemacht werden.

So kann überprüft werden, wie die einzelnen Aspekte unmittelbar wirken und wie sie sich in ihrer komplexen Vernetzung indirekt auf das gesamte Marken-System auswirken. Außerdem wird sichtbar, welche Optionen geeignet sind für Kurs-Korrekturen oder Neu-Ausrichtungen, um die Marke erfolgreich zu führen.

Systemische Marken-Aufstellungen sind ein hochwirksames Instrument für Ihr Marken-Management.

Ihre Vorteile:

  • Schneller als alle herkömmlichen Methoden

    An einem Tag erhalten Sie wertvolle Antworten auf wichtige Fragen zu konkreten Marken-Themen, die sonst oft nur durch monatelange Analysen oder jahrelange Prozesse mit „try and error“-Erfahrungen langwierig und aufwändig zu erlangen sind.
  • Effizient und profitabel
    Sie sparen viel Zeit, großen Arbeitsaufwand und die oft immensen Kosten für zeitintensive Unternehmens-Analysen und Marktstudien, um markenstimmige Entscheidungen zu treffen.
  • Nachhaltig
    Sie lösen – auch bislang unbemerkte – Hindernisse auf, die dem Erfolg Ihrer Marke im Weg stehen.
  • Lösungs-fokussiert
    Mögliche Problem-Dynamiken sowie wirksame Lösungsmöglichkeiten zeigen sich mit klarer Transparenz direkt im Aufstellungs-Prozess. Alternative Handlungs-Optionen, die Ihre Marke erfolgreich ausrichten und nachhaltig stärken, können sofort überprüft werden, um so die für Ihr Unternehmen geeigneten Maßnahmen zielgerichtet und sicher herauszufiltern.
  • Effektiv und kreativ
    Sie erhalten wertvolle Impulse und wichtige Informationen aus neuen Wissensbereichen und zumeist auch überraschend neue Perspektiven und kreative Lösungswege – für den  Erfolg Ihrer Marke.

Marken-Aufstellungen sind ein Wertschöpfungsfaktor für Ihr Unternehmen. 
Sie stärken damit Ihre Marke.

Langjährige Marken-Expertise:

Der kompetente Transfer Ihrer neuen Erfahrungen – mit strategischen Interventionen für Ihr Marken-Management – verleiht Ihrer systemischen Aufstellung hohe Relevanz und Mehrwert. Damit beide Aspekte für Sie zu einem konkreten Marken-Resultat führen, das sofort in Ihren Business-Alltag einfließen kann, werden Sie mit profunder Marken-Expertise unterstützt, die durch langjährige Beratung renommierter Marken entstanden ist.

Zu diesem Zweck kooperieren wir mit Frau Christiane Fischer, Systemisches Marken-Coaching (17 Jahre Erfahrung als markenstrategische Beraterin für renommierte Marken wie Persil, Danone, Milka, Lufthansa u. a.)

* Brand-Dynamic-Check®  ist ein eingetragenes Markenzeichen von Christiane Fischer, Systemisches Marken-Coaching.

  • Frau R.J. aus Königstein

    Mich haben Aufstellungen immer weitergebracht und ich werde auch künftig bei Themen, die ich lösen möchte, darauf zurückgreifen. Danke, dass es Euch gibt.

Newsletter