Ablauf einer Aufstellung

Wie läuft eine Aufstellung ab?

  • Sie schildern kurz Ihre Ausgangssituation.
  • In einem Interview wird Ihr aktuelles Anliegen herausgefiltert und präzise formuliert.
  • Dann werden die relevanten Aspekte des Systems ausgewählt und von Ihnen entsprechend Ihrem inneren Bild oder Gefühl in den Raum gestellt (mit Hilfe von anwesenden, fremden Personen als „Stellvertreter“).
  • Eine Befragung der aufgestellten Repräsentanten ergibt meist schon erstaunliche Erkenntnisse über vorhandene Beziehungen und „Störungen“.
  • In der darauf folgenden Prozessarbeit werden so lange Veränderungen herbeigeführt, bis es allen Beteiligten besser geht und bis Sie (als Kunde) zufrieden sind.
  • Durch Umstellen, Herausnehmen oder Hinzufügen einzelner Aspekte können z. B. unterschiedliche Lösungswege auf Ihre Wirkungen und Erfolgsaussichten getestet werden.

Mehr siehe: „Was geschieht beim Aufstellen“ und „Grundsätzliches zu Aufstellungen“

Wirkung und Nutzen

Wie lange dauert es, bis Sie den Nutzen verspüren?

Manchmal gewinnen Sie schon nach wenigen Fragen im Erstinterview neue Erkenntnisse.

Oft tritt nach dem Aufstellen des Problembildes (also der Ausgangssituation) vieles schon offensichtlich zutage. An der Position der einzelnen Aspekte und ihrer Ausrichtung wird die Dynamik der Beziehungen der einzelnen Aspekte zueinander meist schnell deutlich.

Spätestens am Ende der Aufstellung geht es in der Regel 95 Prozent aller Teilnehmer sehr viel besser als zu Beginn.

Wie schnell wirkt eine Aufstellung?

Das hängt sehr von der Komplexität Ihres Anliegens ab und von Ihrer Bereitschaft sowie Möglichkeit, neue Erkenntnisse umzusetzen.

Das Ändern von eigenen inneren Einstellungen und Überzeugungen gelingt oft schnell durch die neu gewonnenen Einsichten einer Aufstellung.

Manche Dinge brauchen Zeit, um „zu reifen“ und neue Verhaltensmuster und Gewohnheiten zu entwickeln.

Manchmal ändert sich auch schon nach wenigen Tagen überraschend viel.

Gelegentlich passieren „Wunder“. Dann sind sowohl der Kunde als auch alle Betroffenen erstaunt, dass schon kurz nach der Aufstellung die „Probleme“ und deren Auswirkungen verschwinden.

Investition System-Aufstellung

Wie hoch ist die Investition für eine System-Aufstellung?

Organisationsaufstellungen, Markenaufstellungen und Team Management Aufstellungen (TMA) von RAS Training und Beratung für Unternehmen hängen vom Umfang der erforderlichen Beratungsleistungen im Vorfeld, den gewünschten Nachbetreuungen und der Anzahl der aktiven TMA-Teammitglieder (Unternehmensberater, Trainer und Aufstellungsleiter als Repräsentanten) ab.
Bitte rufen Sie uns an 06438 – 54 00 – und lassen Sie sich ein Angebot unterbreiten.

Wollen Sie die erstaunliche Wirkung von System-Aufstellungen erst einmal persönlich an einem öffentlichen Aufstellungs-Tag in Hünfelden erleben, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Rudolf Schnappauf: 06438 – 54 00.

Aufstellungs-Ort

Wo finden Aufstellungen statt?

Am besten in einer neutralen Umgebung außerhalb Ihres Unternehmens oder Hauses. Die Aufsteller kommen gern an Ihren Ort. Sie können natürlich auch gern zu uns kommen.

Hünfelden-Heringen liegt südlich von Limburg (an der Lahn) zwischen Frankfurt, Darmstadt, Mainz, Wiesbaden, Bingen, Koblenz, Köln, Bonn, Gießen, Wetzlar…, verkehrstechnisch leicht zu erreichen aus dem Rhein-Main-Gebiet, dem Taunus und dem Westerwald –
weniger als 10 Minuten von der Autobahn A3 Frankfurt-Köln und vom Intercity-Bahnhof Limburg Süd entfernt.

Wo erfahre ich noch mehr darüber?

Hier können Sie Fachartikel zu Aufstellungen kostenfrei herunterladen.
Hier können Sie rezensierte Fachbücher und Videos bestellen.

Siehe auch:
Herausforderungen an Organisationsberater und Aufsteller.
Was geschieht beim Aufstellen?
Selbsterkenntnis durch systemische Information.

  • Frau G.S. aus Hochheim

    Ich fand die Team-Aufstellung meiner Mitarbeiter sehr spannend. Vieles von dem, was ich gedacht habe, hat sich bestätigt. Doch es waren auch ganz überraschend neue Aspekte von Formen der Zusammenarbeit da, von denen ich nicht geglaubt hätte, dass es so klappen könnte. Doch in der Realität hat es dann genau so funktioniert

Newsletter